Explosionsgeschützte Kameras

Orlaco entwickelt und produziert die explosionsgeschützten Kameras an seinem Hauptsitz in den Niederlanden. Explosionsgeschützten Kameras in CCTV-Systemen spielen eine wichtige Rolle, wenn es um die Sicherheit von Tankern, Bohrinseln, Kranen und anderen Teilen der Offshore- und Onshore-Industrie geht. Die Ex-Kameras von Orlaco sorgen insbesondere in explosionsgefährdeten Umgebungen für einen optimalen Überblick. Sie tragen dazu bei, dass Arbeiten sicher und effizient durchgeführt werden können. Auch das Unfallrisiko wird reduziert.

Die explosionsgeschützten Kameras sind ideal für CCTV-Systeme, für die Überwachung von Vorgängen und für eine detaillierte Sicht auf bewegliche Teile und die Umgebung. Die Kameras können sowohl mit den herkömmlichen Orlaco-Systemen als auch mit Systemen von Drittanbietern kombiniert werden.

Die Kameras sind gemäß ATEX und IECEx für die Montage in Zone 1,2, 21 und 22 zertifiziert und können daher praktisch in allen Regionen weltweit installiert werden. Orlaco ist im Rahmen einer Dekra QAR-Prüfung als anerkannter Hersteller explosionsgeschützter Kameras zertifiziert worden.

Aktuelle Nachrichten

 

Neue Videos