Die Geschichte hinter Orlaco

Orlaco ist der Spezialist in Kamera- und Monitorsysteme für Baumaschinen, Nutzfahrzeuge, Kräne, Stapler, Marine-Anwendungen, Einsatzfahrzeuge, Eisenbahn-Anwendungen, Kommunalfahrzeuge und Flughafenfahrzeuge. Weltweit erweitern wir den Blick von Fahrern, Fahrzeugführern, Kapitänen, Maschinisten. Dabei ist das Ziel mehr Sicherheit, Effizienz und Komfort.

Orlaco besitzt eine mehr als 25-jährige Erfahrung im Entwerfen und Entwickeln von zertifizierten Sichtlösungen, mit denen tote Winkel rund um Fahrzeuge, Maschinen und Schiffe beseitigt werden sollen.

Blitzschnell hat sich Orlaco zu einem internationalen Unternehmen mit Hauptgeschäftsstellen in den Niederlanden und den USA entwickelt. Neben einem wachsenden weltweiten Netzwerk von Partnern und Händlern besitzt Orlaco Vertriebsniederlassungen in Deutschland, Japan, den USA und den Niederlanden.


Warum Orlaco?

  • Orlaco hält alles in der eigenen Hand
  • Vision is our Mission.
  • Qualität
  • Umweltbewusstsein
  • Sichtlösungen für zahlreiche Marktsegmente

Von Design bis Entwicklung und von Produktion bis Kundendienst: bei Orlaco findet alles im eigenen Unternehmen statt, was uns einzigartig macht. Wir produzieren an unserem niederländischen Hauptsitz mehr als 120.000 Kameras, wovon wir etwa 70 Prozent an die größten OEMs der Welt liefern. Die verbleibenden 30 Prozent verkauft Orlaco über ein ausgedehntes Händlernetz auf dem Zubehörmarkt. Damit ist Orlaco der führende Kamera-Monitor-Spezialist für OEMs auf der ganzen Welt.

Orlaco-Team

Das Orlaco-Team besteht aus mehr als 225 Mitarbeitern, die daran beteiligt sind, Ihnen die beste Kamera- und Monitorlösung anzubieten. In unseren optimierten Produktionshallen montieren wir Kameras, Monitore, Kabel und Stecker, aber auch RadarEye-Sensoren, Switcher, Befestigungsmaterialien, Schnittstellen, Steuerungen und Stromversorgungen. Orlaco besitzt eine Abteilung für Spezialprodukte, die sich mit der Entwicklung kundenspezifischer Systeme befasst. Unsere Design- und Technologie-Kapazität ist einzigartig. Diese flexible Abteilung besitzt Fachkenntnisse in: Industriedesign, Elektronikdesign (Trucktronic ®), Optikdesign, mechanische Gestaltung, integrierte Softwareentwicklung, funktionales Sicherheitsdesign, 3D-Simulationsdesign, fortschrittliche Technologien und Prüftechnik.

Vision is our Mission®

Vision
Orlaco bringt für jede Situation eine Sichtlösung auf den Markt. Ein Marktsegment, das sich zu einem der größten globalen Märkte im Bereich des Zubehörs entwickelt. Dabei kommen Impulse aus gesetzlichen Regelungen in Bezug auf Sichtlösungen. In diesem Markt wollen wir der führende Partner sein. Ein gut organisierter und innovativer Partner.

Mission
Orlaco will Endverbrauchern optimale Sicht bieten und dafür sind alle Aktivitäten von entscheidender Bedeutung. Von der Entwicklung und Produktion bis zu Lieferung und Kundendienst. Das Ergebnis: begeisterte Kunden, die unser Image auf dem Markt durch Mund-zu-Mund-Werbung stärken.

Philosophie
Orlaco setzt auf die Führungsrolle, legt großen Wert auf motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter und arbeitet auf der Grundlage einer durchdachten Strategie. Ressourcen nutzen wir sorgfältig und Verfahren richten wir effizient und wirksam ein. Das ist unsere Philosophie, die zu zufriedenen Kunden und motivierten Mitarbeitern führt.

Qualität


Orlaco entwickelt und produziert Sichtsysteme und verwandte Lösungen unter strengen Qualitätsanforderungen und besitzt das Zertifikat ISO 9001:2008. ISO 9001 versetzt Orlaco in die Lage, Fertigungsprozesse zu garantieren und die Fokussierung auf Qualität und kontinuierliche Lieferungen zu stärken. Dadurch können wir unsere Kunden noch besser bedienen und arbeiten an einer Weiterentwicklung des Marktes. Neben ISO 9001 hat Orlaco ISO/TS 16949:2009 implementiert: das Qualitätszertifikat in der Automobilindustrie. Lloyds Register Quality Assurance hat das Qualitätssystem von Orlaco zertifiziert.

Orlaco will dafür sorgen, dass seine Verfahren so stabil wie möglich sind, und erreicht dies durch die statistische Überwachung. Auf diese Weise verbessern wir ständig die Leistungen für unsere Kunden. Das gesamte Unternehmen arbeitet unaufhörlich an der Verbesserung von Verfahren und Produkten. Wir erreichen dies durch ein integriertes Konzept (Qualität, Gesundheit, Sicherheit, Nachhaltigkeit und Umwelt) und nutzen dabei die „wichtigsten automobilspezifischen Qualitätstechniken“, wie z. B. 8D, FMEA, SPC, MSA, APQP und PPAP.

Umweltbewusstsein


Der Schutz von Umwelt, Gesundheit und Sicherheit hat bei unserer Betriebsführung einen hohen Stellenwert. Vorstand und Geschäftsführung unterstreichen in der folgenden Grundsatzerklärung zu Umwelt, Gesundheit und Sicherheit die Bedeutung Letzterer für Orlaco.

Orlaco arbeitet auf sichere und verantwortungsvolle Weise, was davon zeugt, dass wir die Umwelt und die Gesundheit unserer Mitarbeiter, unsere Kunden und die Gemeinschaft, in der wir tätig sind, respektieren.

Wir werden in keiner Weise mit der Absicht, unseren Gewinn zu vergrößern oder unsere Produktion auszuweiten, rücksichtslos mit der Umwelt, Gesundheit und Sicherheit der Umgebung umgehen.

Wir werden alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, die wirtschaftlich machbar und gerechtfertigt sind.

Von allen Orlaco-Mitarbeitern erwarten wir, dass sie diese Richtlinie und die dazugehörenden Prinzipien verstehen und fördern, sowie einen aktiven Beitrag zu ihrer Einführung und Umsetzung leisten.


Orlaco-Grundsätze in Bezug auf Umwelt, Gesundheit und Sicherheit

  • Unsere Vision, Mission und Unternehmensphilosophie bringen unsere Grundsätze in Bezug auf die soziale Verantwortung innerhalb unserer Lieferkette zum Ausdruck.
  • Wir streben unablässig nach einem Arbeitsumfeld, in dem sich keine Vorfälle, Verletzungen oder Unterlassungen in Bezug auf Umwelt, Gesundheit oder Sicherheit ereignen.
  • Wir stellen nachhaltige Produkte her, indem wir „schlanke“ Produktionsprozesse und umweltfreundliche Einrichtungen nutzen, wobei wir alle uns bekannten relevanten Umweltaspekte und Gefahren am Arbeitsplatz berücksichtigen.
  • In Bezug auf umweltbelastende Tätigkeiten und Arbeitsbedingungen, die bei Orlaco vorhanden sein könnten, sind wir ständig auf der Suche nach Verbesserungen.
  • Wir werden unaufhörlich die Umwelt- und Arbeitsschutzleistungen ermitteln und bewerten. Wir entwickeln geeignete Programme mit SMART-Zielen und überwachen sie, um eine minimale Belastung der Umwelt, (fast) keine Unfälle und sehr geringe krankheitsbedingte Fehlzeiten zu erreichen.
  • Orlaco wird jederzeit die europäischen Rechtsvorschriften und die niederländische Gesetzgebung in Bezug auf die Umwelt- und Arbeitsbedingungen einhalten, sowie möglicherweise geltende weitere Anforderungen, wie z. B. gemäß der Norm ISO 14001 und OHSAS 18001.
  • Die Produkte von Orlaco enthalten keine Stoffe, die in den REACH- und RoHS-Anforderungen aufgeführt sind. Dort, wo unsere Kunden zusätzliche Anforderungen in Bezug auf (verbotene) Stoffe anführen, werden wir diesen Anforderungen nachkommen und gegebenenfalls melden.

Wir alle haben die Pflicht, diese Richtlinie einzuhalten und anzuwenden. Natürlich übermitteln wir diese Richtlinie unseren Lieferanten, Auftragnehmern und unserem Umfeld. Wir werden unsere Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und andere Beteiligte über die üblichen Medien informieren.

Aktuelle Nachrichten