Kamerasysteme für Bergbaumaschinen

Die Kamerasysteme von Orlaco für Bergbaufahrzeuge bieten für jeden Maschinentyp die richtige Sichtlösung und mehr Sicherheit. Die Arbeiten im Bergbau verlangen den Bergbaufahrzeugen und den Bergleuten extrem viel ab. Die Langlebigkeit und die hohe Produktivität der Maschinen sind von großer Bedeutung. Dazu ist die Sicht auf die Arbeitsprozesse und auf tote Winkel ausschlaggebend. Wir entwickeln für jeden Einsatzbereich professionelle Sichtlösungen von hoher Qualität, die für mehr Sicherheit, Effizienz und Komfort sorgen.

Optimale Sicht rund um alle Kipper, Großbagger, Bagger, Radlader, Planierraupen, Bohr- und sonstige Bergbaufahrzeuge sollte aus Sicht von Orlaco selbstverständlich sein. Zur Integration von Kamera-Monitor-Systemen arbeitet Orlaco weltweit eng mit OEMs zusammen. Außerdem entwickelt und fertigt Orlaco standardmäßige und maßgeschneiderte Sichtlösungen für unsere Partner vom Zubehörmarkt. Unsere Kamera-Monitor-Systeme werden mit höchsten Qualitätsanforderungen entwickelt und hergestellt. Wir erfüllen etwa die internationalen Standards der Automobilindustrie wie IATF 16949 und nutzen Verfahren zur Qualitätssicherung wie APQP/PPAP. Unsere Produkte sind zugleich robust und kompakt, extrem stoßfest und vibrationsbeständig und erfüllen die strengen EMV-Anforderungen. Durch ihre robuste und kompakte Bauweise sind die Produkte auch bei extrem hohen oder niedrigen Temperaturen einwandfrei funktionstüchtig. Außerdem sind sie sowohl staub- als auch wasserdicht (IP68 & IP69K).

Im Folgenden finden Sie unsere professionellen Standard-Sichtlösungen für Bergbaufahrzeuge. Weitere Informationen über standardmäßige und maßgeschneiderte Sichtlösungen erhalten Sie von unseren Spezialisten.


Rücksicht

Eine Rücksichtkamera von Orlaco an Ihrer Maschine bietet eine bessere Sicht auf den Arbeitsbereich hinter der Maschine und erhöht die Sicherheit beim Rückwärtsfahren. Der Monitor im Fahrerhaus schaltet automatisch auf die Rücksicht um, sobald Sie den Rückwärtsgang einlegen. Natürlich können Sie auch kontinuierliche oder manuelle Bedienung einstellen. Das Rücksicht-Kamerasystem kann an jeder Erdbaumaschine montiert werden.


Toolsicht

Mit Toolsicht erhalten Sie eine bessere Sicht auf die Werkzeuge Ihrer Maschine und arbeiten wesentlich effizienter. Mit Hilfe einer Toolsicht-Kamera können Sie Aushubarbeiten schneller und besser durchführen. Zudem bietet sie Hilfe beim Be- und Entladen sowie beim Heben von Materialien. Ist das Verlegen eines Videokabels nicht möglich, kann das System mit einer drahtlosen Videoverbindung ausgestattet werden.


Seitensicht

Während des Manövrierens und Drehens hat der Bediener eine eingeschränkte Sicht auf die Seite der Maschine. Die Seitensichtkamera von Orlaco zeigt den Bereich direkt neben der Maschine an. Das Kamerasystem macht das Manövrieren viel sicherer, effizienter und komfortabler. Sowohl Hindernisse als auch Verkehrsteilnehmer sind immer deutlich sichtbar. Dieses Kamera-Monitor-System lässt sich darüber hinaus mit unserer Rücksichtkamera kombinieren, um die Sicht weiter zu optimieren.


RadarEye®

Eine Kamera in Kombination mit RadarEye an Ihrer Maschine sorgt beim Fahren für Sicherheit. Dieses Kamerasystem ist mit Sensoren ausgestattet und warnt Sie mithilfe von Tonsignalen und grafischen Einblendungen sofort vor gefährlichen Situationen. Das RadarEye-System von Orlaco kann auch um mehrere Sensoren erweitert werden, um beispielsweise Gefahrenbereiche um die Maschine herum zu erkennen.

Weitere Informationen...


Frontsicht

Mit unserer Frontkamera wissen Sie immer genau, was sich vor der Maschine abspielt. So blockiert beispielsweise die Ladeschaufel eines Radladers die Sicht und erschwert den Blick auf den vorderen Bereich. Mit der Frontkamera sehen Sie über die Sichtbehinderung hinweg und erhalten ein umfassendes Bild der Umgebung vor der Maschine. Dadurch vermeiden Sie Zusammenstöße und arbeiten effizienter.


SurroundView

Das SurroundView-System von Orlaco bietet Ihnen ohne jegliche Verzögerung eine 360°-Sicht rund um die Maschine. Da die Bilder nicht per Software zusammengesetzt werden, bleibt alles um die Maschine herum sichtbar – ohne verschwommene oder verzerrte Überlappungen. Die Bilder können in verschiedenen Layouts angeordnet und anhand der Fahrtrichtungsanzeiger und/oder Geschwindigkeit gesteuert werden. So sieht der Fahrer Personen und Objekte rund um das Fahrzeug stets in Echtzeit.


Maßgeschneiderte Sichtlösungen

Neben den zuvor beschriebenen Standard-Sichtlösungen können die Kamera-Monitor-Systeme von Orlaco auch auf verschiedene andere Weisen zusammengestellt oder angewendet werden. Weitere Informationen über unsere maßgeschneiderten Sichtlösungen erhalten Sie von unseren Spezialisten.

Möchten Sie über Orlaco auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

So verpassen Sie keine News, Videos und Produktneuheiten. Mit dem Orlaco Short News Flash sind Sie immer als Erster über die neuesten Entwicklungen informiert. Wählen Sie Ihre Interessengebiete und melden Sie sich an!

Aktuelle Nachrichten