Online-Datenschutzerklärung für die Stoneridge-Orlaco Webseiten

Diese Datenschutzerklärung (v2.0.0) gilt ab dem
25. Mai 2018

Die Online-Datenschutzerklärung von Stoneridge-Orlaco gilt für alle Webseiten von Stoneridge-Orlaco und unseren Tochtergesellschaften, die auf diese Datenschutzerklärung verweisen.

Orlaco Products BV, Teil von Stoneridge Inc., Albert Plesmanstraat 42, 3772 MN Barneveld, ist gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

Kontaktdaten:
Orlaco Products BV
Postfach 193
3770 AD Barneveld
Niederlande
Telefon: +31 (0) 342 404 555
E-Mail: info@orlaco.com

Stoneridge-Orlaco legt bei der Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseiten großen Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre.

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, ein Orlaco-Konto erstellen, sich online um eine Stelle bewerben oder Orlaco online kontaktieren möchten, vertrauen Sie uns Ihre Daten an. Das Ziel dieser Datenschutzerklärung ist es, Ihnen zu erläutern, welche Daten wir warum erfassen und wie wir diese verwenden.

Denken Sie daran, dass Sie sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden können, indem Sie auf den Link zum Abbestellen am Ende einer jeden Ausgabe klicken. Beachten Sie auch, dass die Optionen für die Verwaltung Ihrer Daten und Marketinginteressen unter Mein Orlaco verfügbar sind, wenn Sie ein Orlaco-Konto besitzen.

Welche personenbezogenen Daten sammeln wir?
Wenn Sie mit den Webseiten von Stoneridge-Orlaco interagieren – zum Beispiel, indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden, ein Orlaco-Konto erstellen, sich online um eine Stelle bewerben oder Stoneridge-Orlaco online kontaktieren –, können wir Sie um folgende Informationen bitten:

Ihren Namen (Vorname und Nachname)
Ihre E-Mail-Adresse
Name Ihres Unternehmens
Ihre Adresse
Ihre Postleitzahl
Ihre Stadt
Ihr Herkunftsland
Ihre Telefonnummer
Wie Sie uns gefunden haben
Ihre Interessen
Ihre Kundennummer
Ihre Bewerbungsunterlagen
Informationen über die Produkte, die Sie angefordert haben

Warum verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten für verschiedene Zwecke, wie etwa die Verarbeitung von von Ihnen angeforderten Angeboten, um uns mit Ihnen in Verbindung zu setzen, um Ihnen Online-Newsletter zu senden oder um Bewerbungen zu verarbeiten. Darüber hinaus können wir auch Informationen sammeln, die uns Analysen zu statistischen Zwecken ermöglichen oder die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Websites stehen. Dazu verwenden wir Cookies.

Was geschieht mit Ihren personenbezogenen Daten?

  • Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zur Verarbeitung von von Ihnen angeforderten Angeboten. Die Daten können von uns oder unseren bevorzugten Partnern verarbeitet werden.
  • Wenn Sie ein Orlaco-Konto erstellen oder sich für unseren Online-Newsletter anmelden, werden wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse in unserem Online-Newsletter-System verwenden. Der allgemeine Newsletter wird bis zu zwölf Mal pro Jahr veröffentlicht. Die anderen marktspezifischen Newsletter werden bis zu einmal pro Monat veröffentlicht.
  • Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Bewerbung zu verarbeiten. Die Daten können von uns oder anderen Parteien verarbeitet werden, die an der Bearbeitung Ihrer Bewerbung beteiligt sind.
  • Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Sie für Umfragen zur Kundenzufriedenheit oder Marktforschung zu kontaktieren.
  • Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Support für Produkte oder Services bereitzustellen, die Sie von uns erwerben.

Wie gehen wir mit Ihren personenbezogenen Daten um?
Wir behandeln die personenbezogenen Daten der Besucher der Webseiten von Stoneridge-Orlaco mit größtmöglicher Sorgfalt. Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten verantwortlich. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung und für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke.

Weitergabe von Daten an Dritte
Wir geben die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Hinblick auf die Verarbeitung von Bewerbungen übermitteln, niemals an Dritte außerhalb von Stoneridge-Orlaco bzw. unseres Netzwerks bevorzugter Partner, drei Datenverarbeiter und Agenturen weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich zulässig oder erforderlich. Personenbezogene Daten werden zur Verarbeitung von Angebotsanfragen an bevorzugte Partner von Orlaco, zur technischen Verarbeitung von Online-Newslettern an Advanced CRMMail Technology sowie zur technischen Verarbeitung von Online-Konten an Enrise BV weitergegeben. Hierzu haben wir eine Vereinbarung zur Datenverarbeitung mit diesen Verarbeitern getroffen.

Profiling, Cookies und Google Analytics
Wir verwenden keine Tracking Cookies. Wir kombinieren Daten also nie mit Daten, die Sie auf anderen Webseiten gespeichert haben.

Wir verwenden nur funktionale und analytische Cookies, damit unsere Websites korrekt funktionieren und analysieren. Der Schutz von Besucherdaten wird mit diesen funktionalen und analytischen Cookies gewährleistet, da die IP-Adresse des Besuchers unkenntlich gemacht wird.

Wir verwenden Google Analytics, um unsere Webseiten zu analysieren. Hierfür haben wir eine Datenverarbeitungsvereinbarung mit Google Analytics getroffen. Wir teilen Daten über die Nutzung unserer Webseite niemals weiter mit Google.

Ihre Rechte
Sobald Sie Ihre personenbezogenen Daten durch die Erstellung eines Orlaco-Kontos mit uns teilen, können Sie über Mein Orlaco auf diese Daten zugreifen, sie aktualisieren und ändern.

Sie können alle Online-Newsletter jederzeit abbestellen, die wir Ihnen senden (mit Ausnahme derer, die wir im Auftrag unserer bevorzugten Partner senden), indem Sie auf den Link zum Abbestellen am Ende eines jeden Online-Newsletter klicken.

Sie können Stoneridge-Orlaco über Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten informieren oder Ihr Orlaco-Konto löschen, indem Sie eine E-Mail an marketing@orlaco.com schreiben.

Datensicherung und -speicherung
Wir treffen angemessene Sicherheitsvorkehrungen, um Missbrauch und unbefugten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu verhindern. Zum Beispiel stellen wir sicher, dass nur die erforderlichen Personen Zugang zu den Daten haben, dass der Zugang zu den Daten geschützt ist und dass unsere Sicherheitsmaßnahmen kontinuierlich überwacht werden.

Alle Daten, die Sie über unsere Webseiten mit uns und Google Analytics teilen, werden mittels einer sicheren (https) SSL-Verbindung gesendet.

Daten von inaktiven Orlaco-Konten werden fünf Jahre nach Erstellung des jeweiligen Kontos aus unserer Datenbank gelöscht.

Änderungen
Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit geändert werden. Wir werden Ihre Rechte im Rahmen dieser Datenschutzbestimmungen nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung einschränken. Wir werden alle Änderungen an der Datenschutzerklärung auf dieser Seite aufzeigen. Sollte es sich um erhebliche Änderungen handeln, wir werden Sie klar und deutlich per E-Mail-Benachrichtigung über eine Änderung der Datenschutzerklärung informieren. Wir speichern auch frühere Versionen dieser Datenschutzerklärung in einem Archiv. Sie erhalten Zugriff auf diese Versionen, indem Sie eine E-Mail an marketing@orlaco.com senden.

Aktuelle Nachrichten