Kamerasysteme für Landbaumaschinen

Die Kamerasysteme für Landbaumaschinen von Orlaco bieten für jeden Maschinentyp die richtige Sichtlösung und mehr Sicherheit. Effizienz und Innovation stehen bei Landbaumaschinen im Mittelpunkt. Die Langlebigkeit und die hohe Produktivität dieser Maschinen sind von großer Bedeutung. Eine gute Sicht ist entscheidend, um optimale Produktivität und Effizienz zu erreichen. Wir entwickeln für jeden Einsatzbereich professionelle Sichtlösungen von hoher Qualität, die für mehr Sicherheit, Effizienz und Komfort sorgen.

Eine optimale Sicht rund um alle Landbaumaschinen sollte aus Sicht von Orlaco selbstverständlich sein. Zur Integration von Kamera-Monitor-Systemen arbeitet Orlaco weltweit eng mit OEMs zusammen. Außerdem entwickelt und fertigt Orlaco standardmäßige und maßgeschneiderte Sichtlösungen speziell für den Zubehörmarkt. Unsere Kamera-Monitor-Systeme werden mit höchsten Qualitätsanforderungen entwickelt und hergestellt. Wir erfüllen internationale Normen der Automobilindustrie wie IATF 16949, nutzen bewährte Automobilmethoden wie APQP/PPAP und sind der AEF (Agricultural Industry Electronics Foundation) angeschlossen. Die Produkte sind robust, kompakt, staub- und wasserdicht (IP68 & IP69K), extrem kälte- und hitzebeständig, schock- und vibrationsfest und erfüllen höchste EMV-Anforderungen.

Im Folgenden finden Sie unsere professionellen Standard-Sichtlösungen für Landbaumaschinen. Weitere Informationen über standardmäßige und maßgeschneiderte Sichtlösungen erhalten Sie von unseren Spezialisten.


Rücksicht

Eine Rücksichtkamera von Orlaco an Ihrem Schlepper, Ihrem Anhänger oder Ihrer Maschine bietet eine bessere Sicht auf den Arbeitsbereich hinter dem Fahrzeug und erhöht die Sicherheit beim Rückwärtsfahren. Der Monitor im Fahrerhaus schaltet automatisch auf die Rücksicht um, wenn Sie den Rückwärtsgang einlegen. Natürlich können Sie auch kontinuierliche oder manuelle Bedienung einstellen. Darüber hinaus ermöglicht eine Rücksichtkamera den Blick auf den Arbeitsgang von Maschinen oder hilft beim An- und Abkoppeln von Anhängern. Rücksicht kann an jede Art von Landbaumaschine montiert werden.


Toolsicht

Von der Kabine aus haben Sie oft nur eine eingeschränkte Sicht auf Anbaugeräte, die an den Maschinen eingesetzt werden, wie z. B. Teleskoplader, Transferkräne oder Bagger. Für diese oft spezifischen Arbeiten bietet Toolsicht eine optimale Sicht auf alle Tätigkeiten, bei denen die direkte Sicht beeinträchtigt ist. Denken Sie beispielsweise an die Sicht auf Zangen, Kipper, Gabeln, Pflüge oder Schaufeln. Hierdurch verkürzen Sie nicht nur die Arbeitszeit, sondern erhöhen auch erheblich die Sicherheit.


Frontsicht

Mit unserer Frontkamera haben Sie immer ein deutlicheres Bild davon, was sich vor der Maschine abspielt. So blockiert beispielsweise ein Frontlader auf einem Schlepper die Sicht und erschwert den Blick auf den vorderen Bereich. Die Frontsichtkamera blickt über die Sichtbehinderung hinweg und bietet ein umfassendes Bild der Umgebung vor der Maschine. Dadurch vermeiden Sie Zusammenstöße und arbeiten effizienter.


Geteilte Frontsicht

Die geteilte Frontsicht ist die Lösung für Schlepper mit großen Frontanbaugeräten wie Frontmähern oder einem Frontgewicht. Das Frontanbaugerät macht das Abbiegen oder Überqueren einer Straße sehr gefährlich, da der Fahrer keine oder nur sehr eingeschränkte Sicht auf die Kreuzung hat. Das liegt daran, dass er weit von der Vorderseite des Fahrzeugs entfernt ist. Die geteilte Frontsicht schafft Abhilfe. Zwei Kameras, links und rechts auf dem Frontanbaugerät angebracht, bieten die notwendige Sicht, um die Straße sicher zu überqueren oder um zu wenden.


SurroundView

Das SurroundView-System von Orlaco bietet Ihnen ohne jegliche Verzögerung eine 360°-Sicht rund um die Maschine. Da die Bilder nicht per Software zusammengesetzt werden, bleibt alles um die Maschine herum sichtbar – ohne verschwommene oder verzerrte Überlappungen. Die Bilder können in verschiedenen Layouts angeordnet und anhand der Fahrtrichtungsanzeiger und/oder Geschwindigkeit gesteuert werden. So sieht der Fahrer Personen und Objekte rund um das Fahrzeug stets in Echtzeit.


RadarEye

Eine Kamera in Kombination mit RadarEye an Ihrem Schlepper oder Ihrer Maschine sorgt beim Fahren für Sicherheit. Dieses Kamerasystem ist mit Sensoren ausgestattet und warnt Sie mithilfe von Tonsignalen und grafischen Einblendungen sofort vor gefährlichen Situationen. Das RadarEye-System von Orlaco kann auch um mehrere Sensoren erweitert werden, um beispielsweise Gefahrenbereiche um die Maschine herum zu erkennen.


Prozesssicht

Mit Prozesssicht haben Sie von der Maschine aus optimale Sicht auf verschiedene Prozesse wie Säen, Pflanzen, Spritzen oder Ernten. Über den Monitor im Fahrerhaus haben Sie beispielsweise bei der Ernte einen ständigen Blick auf den Kipper und sehen rechtzeitig, wann der Muldenkipper fast voll ist. Auf diese Weise arbeiten Sie viel effizienter. Mit einer Prozesssicht-Lösung an Ihrer Landbaumaschine verbessern Sie nicht nur Komfort und Effizienz, sondern beugen auch Schäden vor.


Maßgeschneiderte Sichtlösungen

Neben den zuvor beschriebenen Standard-Sichtlösungen können die Kamera-Monitor-Systeme von Orlaco auch auf verschiedene andere Weisen zusammengestellt oder angewendet werden. Weitere Informationen über unsere maßgeschneiderten Sichtlösungen erhalten Sie von unseren Spezialisten.

Möchten Sie über Orlaco auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

So verpassen Sie keine News, Videos und Produktneuheiten. Mit dem Orlaco Short News Flash sind Sie immer als Erster über die neuesten Entwicklungen informiert. Wählen Sie Ihre Interessengebiete und melden Sie sich an!

Aktuelle Nachrichten